Deutschland sagt ja zum Frieden

 

home

Fakten

was ist zu tun?

weitere Infoseiten

108 Thesen

Kontakt

Impressum

Hier findest du reichlich weiter Informationsseiten zu Webseiten, die sich ebenfalls mit diesem Thema Deutschland befassen.

Berlin: 3.000 bei Mahnwache für den Frieden – “Zu lange schon werden wir belogen”

Lars Mährholz startete vor wenigen Wochen mit einer Initiative. Mit einer Mahnwache für den Frieden wollte er - ganz ohne parteipolitischen Hintergrund - darauf aufmerksam machen, dass es längst überfällig ist, auf die Straße zu gehen. Gemeinsam mit Gleichgesinnten ruft man zum friedlichen Widerstand auf. “FÜR DEN FRIEDEN”, das sei sein wichtigstes Anliegen.

Zumeist unterliegen die Menschen dem Irrtum, dass mutige Menschen angstfrei sind.
Diesen angstfreien Menschen wird „unterstellt“ , dass daraus ihre Stärke resultiert.

Die wahre und tatsächliche Kraft und Stärke liegt jedoch nicht in der Angstfreiheit, sondern darin, mit der ganz persönlichen und individuellen Angst umzugehen.

Nicht nur die Kirche bestimmt seit Jahrhunderten, was wir wissen dürfen (Konzile, Bereinigung der Bibel), auch der jeweilige "Staat", dem wir anzugehören haben. Unseren Kindern wird gelehrt, was die Kultusminister festlegen, egal wie oft und wie lange diese Dogmen schon widerlegt sind.

Es ist an der Zeit, die Welt zu informieren!
Achtung: Der Public Trust übt Zwangsvollstreckung auf Hauptunternehmen inklusive der Banken aus.    4. Februar 2013

Der One People’s Public Trust macht heute jeden Mann, jede Frau und jedes Kind dieses Planeten drauf aufmerksam, dass Banken und Unternehmen, die unter dem Vorwand, im Namen der Menschen und für die Menschen zu operieren, zwangsvollstreckt worden sind. Die Titel, Eigentumsrechte und Vermögenswerte dieser Unternehmen sind nun ordnungsgemäß für die Menschen dieses Planeten gesichert, für alle gleichermaßen.

OPPT für Einsteiger Offizielle Mitteilung an alle Banken:
Eine Flutwelle kommt

Von oceane99 28. Juli 2013 5 Kommentare am 16. Juli 2013 auf http://briankellysblog.blogspot.de Übersetzung:
Corinna “Sehr geehrter Herr John Banker, mir ist klar, dass Sie das, was ich Ihnen gleich mitteilen möchte, wahrscheinlich zum ersten Mal hören. I
ch verstehe deshalb, dass es zunächst schwierig sein kann, diese Information zu akzeptieren. Lassen Sie mich Ihnen versichern, sie basiert auf Fakten, nicht Fiktion. Auf […]

Erstelle eine beeidigte eidesstattliche Erklärung,  um das festzulegen, von dem du weißt, es ist Wahrheit, nicht nur die vielen Wahrheiten, die vor dem Publikum ausgebreitet wurden, sondern die Wahrheiten darüber, wie du dein Leben vor allen Menschen begründen willst.

Glaube und handle als FREIER Mensch! Beginne dein Unterbewusstsein zu programmieren durch „bewusste“ Entscheidungen für ein NEUES PARADIGMA

Ab Seite 29 sind die Erklärungen in Deutsch.

Was würdest Du tun, wenn es keine Begrenzungen, Vorschriften, Verbote, Unterdrückung, Gewaltandrohungen geben würde?
Was würdest Du tun, wenn es kein Finanzamt und keine Bauvorschriften geben würde?

Was würdest Du tun, wenn es kein Geld, keine Rechnung, keine Mahnung, keine Gerichte geben würde?

Was würdest Du tun, wenn es keine Regierung und keinen Staat geben würde?

Wer würdest Du SEIN, wenn Du so SEIN würdest wie Du schon immer sein wolltest?

Was würdest Du TUN, wenn es nichts und niemanden gibt zwischen Dir und Gott?